[JMJ 97 - Le Cyberjournal]

Vorwort


Paris im August: Nichts besonderes ... Doch in diesem Sommer '97 wird in Paris im Monat August ein einzigartiges noch nie dagewesenes Ereignis stattfinden. 300.000 Jugendliche versammeln sich in Paris im Namen von... wem? Papst Johannes Paul II.? Es ist nicht so sehr die pontifikale Autorität, die so viele Leute mobilisiert. Es ist eher das Vertrauen, das der Papst in der Jugend aus aller Welt weckt, schliesslich bringt auch der Papst den jungen Menschen ausserordentlich viel Vertrauen entgegen. Und natürlich Jesus Christus, der in ihren Herzen wohnt. Am Vorabend der Eröffnung des Festivals der Jugend und der vielen hundert anderer Veranstaltungen in einer ausgelassenen und fröhlichen Stimmung, soll diese erste Ausgabe des Cyberjournal eine Art Apéritif sein für das zu erwartende Bankett. Das Menu wird Ihre Erwartungen noch weit übertreffen !